Studentengespräch mit Marica Bodrožić [Geschlossene Veranstaltung]


Foto: Peter von Felbert

Die Veranstaltungsreihe „Raniser Wortwelten“ stellt jedes Jahr innerhalb der Thüringer Literaturtage einen Autor oder eine Autorin in den Mittelpunkt mehrerer Veranstaltungen. Sie findet bereits zum siebten Mal statt. Bisher wurden Uwe Kolbe, Nora Gomringer, Ann Cotten, José Oliver, Ulf Stolterfoht, Michael Stavarič und Feridun Zaimoglu hierfür eingeladen.

2022 folgt Marica Bodrožić in dieser Reihe.

Am 11.06.2022 unterhält sich Marica Bodrožić mit Johanna Bohley und Studentinnen und Studenten der Friedrich-Schiller-Universität.


Zeit: Samstag , 11.06.2022 , 12:00 Uhr


Ort: Burg Ranis


Eintritt : kostenlos


Veranstalter: Lese-Zeichen e.V., gefördert von der Thüringer Kulturstiftung und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen