Christian Brückner liest James Baldwin


Foto: Matthias Bothor

Christian Brückner ist der deutsche Synchronsprecher einiger der größten amerikanischen Schauspieler: er lieh Robert de Niro, Harvey Keitel, Martin Sheen oder Peter Fonda seine coole, warme und raumgreifenden Stimme. Auch als Sprecher für Dokumentationen, das Radio und unzählige Hörbücher ist er unverwechselbar.

Auf Burg Ranis liest Christian Brückner aus den Werken des amerikanischen Autors James Baldwin: einer Ikone der Bürgerrechtsbewegung. Seine Utopie der Gleichberechtigung aller Menschen ist in diesen Zeiten des Krieges einmal mehr hoch aktuell.

Einzelkarten für die Lesung gibt es für € 15,- / € 12,- ermäßigt. Darüber hinaus gibt es das Tagesticket Samstag für € 30,- und das Festivalticket Burg Ranis für € 60,-.


Zeit: Samstag , 11.06.2022 , 19:00 Uhr


Ort: Burg Ranis


Eintritt / (ermäßigt): 15€ / 12€


Veranstalter: Lese-Zeichen e.V., gefördert von der Thüringer Kulturstiftung und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen