„Ingeborg Bachmann – Paul Celan“


„Ingeborg Bachmann – Paul Celan“ Als sich Ingeborg Bachmann und Paul Celan 1948 zum ersten Mal in Wien begegneten, sollte dies der Beginn einer intensiven persönlichen, intellektuellen, künstlerischen und schicksalhaften Beziehung werden. In Gedichten und Briefen spürt Karen Aurin in ihrer Lesung diesem besonderen Paar der Literaturgeschichte nach.


Zeit: Samstag , 24.09.2022 , 14:30 Uhr


Ort: Dichterstätte Sarah Kirsch


Eintritt : kostenlos


Veranstalter: Dichterstätte Sarah Kirsch