„Hier ist das Versmaß elegisch. Das Tempus Praeteritum“


Unsere Exkursion führt uns nach Wiepersdorf. Dorthin, wo Bettina und Achim von Arnim Stadt- gegen Landleben tauschten. Dorthin, wo Sarah Kirsch aus dem „praktischen Hochhaus“ in den „frühschlafenden Landstrich hinter den Wäldern“ floh.


Zeit: Samstag , 27.08.2022 , 14:30 Uhr


Ort: Dichterstätte Sarah Kirsch


Eintritt : kostenlos


Veranstalter: Dichterstätte Sarah Kirsch