Hörspielseminar mit M. Kruppe [Geschlossene Veranstaltung]


Foto: Lucien Streit

Im Rahmen der seit 2012 stattfindenden Sommerwerkstatt des Vereins Pößneck Alternativer Freiraum findet in Kooperation mit dem Lesezeichen e.V. ein 5 tägiges Seminar statt, in welchem der Pößnecker Autor und Rezitator M.Kruppe mit interessierten Jugendlichen (ab 12 Jahre) ein Live-Hörspiel erarbeitet. Das Ergebnis wird am Freitag 2. August um 16.00 Uhr vorgestellt.

Programm:
Montag – Mittwoch jeweils 15.00 Uhr
Während am Montag der Stoff ausgewählt und die Rollen verteilt werden, legen wir den Fokus am Dienstag und Mittwoch auf die Proben. Hierbei erlernen wir in Ansätzen deutliche und betonende Aussprache und die Identifikation mit der jeweiligen Rolle.
Am Donnerstag findet dann die Generalprobe statt. Um der Nachhaltigkeit gerecht zu werden, wird diese aufgezeichnet und jeder/jedem Teilnehmenden auf CD ausgehändigt.
Am Freitag wird das Stück auf der Bühne vor Publikum präsentiert.
Bestenfalls formiert sich innerhalb des Seminars eine Interessengruppe, die zukünftig als feste Laiengruppe im Bereich Live-Hörspiel und Theater arbeitet.


Zeit: Dienstag , 30.07.2019 , 15:00 Uhr


Ort: PAF - Pößnecker Alternativer Freiraum


Eintritt : kostenlos


Organisator: Lese-Zeichen e.V., PAF - Pößnecker Alternativer Freiraum, Partnerschaft für Demokratie im Saale-Orla-Kreis