Geh und öffne die Tür


Der Titel der musikalischen Lesung Geh und öffne die Tür, zusammengefügt von Christina Stauch aus Bad Langensalza, ist eine Verszeile aus dem Gedicht Die Tür des tschechischen Autors Miroslav Holub. Außerdem übersetze Reiner Kunze in dem Lyrikband Wo wir zu Hause das Salz haben – Nachdichtungen, tschechische Lyrik von Jíří Wolker, Vít Obrtel, Jaroslav Seifert, Ludvík Kundera, Jan Skácel, Olga Neveršilová, Jana Štroblová und Milena Fucimanová. Für die musikalische Darbietung wurde der vielseitige Musiker Udo Hemmann, Weimar, gewonnen.


Zeit: Samstag , 23.11.2019 , 14:30 Uhr


Ort: Dichterstätte Sarah Kirsch


Eintritt : kostenlos


Organisator: Dichterstätte Sarah Kirsch